Dienstag, 30. November 2010

Steinschlag




"Was soll man dazu noch kommentieren? Ist doch bereits alles gesagt!", meinte ein Bekannter, dem ich eine Reihe verschiedener Wortbilder zeigte.
Also versuche ich es heute mal andersherum. Ein Bild wartet auf seinen Titel, den ich für meine Wortbild-Reihe nutzen kann. Es wartet also auf einen real existierenden Begriff, hinter dem ganz was anderes vermutet wird.
Ich lasse mich überraschen.
Wer die beste Idee hat, kann den unsterblichen Ruhm erringen, auf ewig mit dem später eingefügten Titel in dieser Wortbild-Galerie verknüpft zu sein.
.
Zurück zu Wortbild
Sprottenhupe - 30. November, 19:57

Wenn das Bild dreieckig und statt des blauen einen roten Rahmen bekäme, fänd ich "Achtung Steinschlag" nicht schlecht.

Mr. Spott - 1. Dezember, 21:04

Keine Achtung

"Steinschlag", nur so als Wort, müsste doch auch geeignet sein. Ich werde es auf alle Fälle in mein Wortverzeichnis aufnehmen.
Danke.
Bermejo - 1. Dezember, 07:53

if i had a hammer

chat noir (Gast) - 1. Dezember, 08:50

Kopfschmerzen

Mr. Spott - 1. Dezember, 21:10

Kopfschmerzen hab ich auch mittlerweile, weil ich bei Dir nicht kommentieren konnte, weil mir mein Firefox sagte, er hätte verhindert, dass ein Pop-Up Fenster geöffnet wird.
Nun habe ich aber bemerkt, wenn ich Deine Seite verlassen habe und die anstehende Werbung beseitigt habe, taucht doch noch ein Kommentarfenster auf und da werde ich dann noch mal mein Glück versuchen.
Lange-Weile - 1. Dezember, 15:01

Dickkopf

...würde ich vorschlagen und das im doppelten Sinne. Einmal, was man darunter versteht - also mit dem Kopf durch die Wand. Zum anderen,w eil es tatsächlich so ist. Auf Grund dieser Belastung für den Schädel, gibt es kleine Mikrobrüche der Schädeldecke. Diese heilen dann wieder und die Knochenstrultur wird dicker. Dies wiederholt sich nach jeder Belastung. Doch funktioniert dies nur, wenn der Druck über Schnellekraft nur ganz langsam gesteigert wird.


Mr. Spott - 1. Dezember, 21:20

Das scheint ja eine Wissenschaft für sich zu sein. Wie groß die Belastung für die Köpfe ist, vermag ich nicht wirklich zu beurteilen. Schließlich kriegt man solche Gasbetonsteine in einer Hand gehalten, auch mit einem Hammer zerschlagen. Auf jeden Fall sieht die Sache spektakulär aus.
Aber unten liegend möchte ich das doch nicht probieren. Da hätte ich viel zu viel Angst, dass der mit dem Vorschlaghammer auf meine Finger kloppt.
404 - 1. Dezember, 15:05

Hacker dringt in zwei Regierungs-Server ein!

Mr. Spott - 1. Dezember, 21:24

"Hacker", fände ich nicht schlecht, wenn der da eine Spitzhacke oder ähnliches in der Hand hielte.
punctum - 1. Dezember, 21:39

Ich glaub, mich trifft gleich der Schlag.

Mr. Spott - 1. Dezember, 23:02

Mich auch. Hätte nicht geglaubt, dass Du hier noch mal vorbeischaust, da ich Dich damals so schmählich im Stich gelassen habe. Habe mich bisher auch nur einmal heimlich auf Deine Seite getraut.
Ach was solls, bis zur nächsten Sommerpause werde ich wohl wieder hier tätig sein.
punctum - 1. Dezember, 23:16

Nein, nein - kein Problem. Alles gut. Also bitte auch un-heimlich trauen und überhaupt weiter tätig sein - es freut mich :-) (Insgeheim denke ich gerade: Ich möchte auch mal so lange Sommerpausen haben! Sofern sie natürlich erholsam, fröhlich und gemütlich sind.)
Abigael - 2. Dezember, 06:56

klarer Fall von

Brett vor'm Kopf - Zwillingsausführung

Mr. Spott - 2. Dezember, 20:39

Dem kann ich vollinhaltlich zustimmen.
Mr. Spott - 3. Dezember, 21:29

Schlagzeug,

Niederschlag oder Tiefschlag, wären meine Vorschläge gewesen.
Schlagzeug oder Steinschlag, was nehme ich nun?

Über mich

Man kann mir ruhig alles glauben, aber sollte es nicht ernst nehmen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

November 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Trösten Sie sich...
Trösten Sie sich mit dem Gedanken nur Einer in...
wvs - 22. April, 03:01
Namen und Adresse der...
Namen und Adresse der Stichwortgeber brauchen wir nicht, da...
iGing - 15. Februar, 18:37
Ach bittschön, könnens...
Ach bittschön, könnens mein Hirn entwirrn? Ich...
rosenherz - 15. Februar, 14:24
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre...
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre ich mit...
rosenherz - 15. Februar, 14:16
Das müssen´s...
Das müssen´s aus Ihrem Kopf schlagen oder...
la-mamma - 15. Februar, 11:52
Das Reimen macht, wir...
Das Reimen macht, wir wissen das, manch einem einen...
nömix - 14. Februar, 15:23
Schütteln im Geheimen
An die Schüttlerfreunde der geheimen und geschlossenen...
Mr. Spott - 14. Februar, 12:22
Schluss mit Lustig
Hallo Freunde, sonst erschien hier an den letzten Wochenenden...
Mr. Spott - 14. Februar, 02:58
Es handelte sich um Fettbrand, da...
Es handelte sich um Fettbrand, da man kein verkohltes...
iGing - 11. Januar, 19:01
Meist Menschen ohne fette...
Meist Menschen ohne fette Kassen, die nach dem Rad...
Mr. Spott - 11. Januar, 16:57
Vor mir stauen sich fette...
Vor mir stauen sich fette Karren - sollt' ich vielleicht...
iGing - 11. Januar, 14:53
FETT und FETTER
1/10 Wer in sich zu viel Fette bindet, kaum eine Frau...
Mr. Spott - 11. Januar, 12:08

Meine Kommentare

Vorfilm vorbei.
Nur noch ein bißchen Werbung.
1 - 1. Mai, 08:58

Status

Online seit 5789 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. April, 03:02

Neustart 29.12.09

Counter-Box.de

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Suche

 


Firmenhistorik
Missgriffe
Schilder und Schriften
Schüttelreime
Wortbild
Wortspielereien
Profil
Abmelden