Samstag, 20. Februar 2010

Weißröckchen


flocken

Diese Schneeflocken hier sind kein Kunstwerk, erheben keinen Anspruch auf Perfektion und das Foto soll an keinem Wettbewerb teilnehmen.
Was man hier sieht, ist einfach das Ergebnis einer Testreihe mit meiner Kamera in diesem Winter. Getestet deshalb, weil ich diese Kamera seit Mai besitze, aber noch immer nicht alle Eigenheiten und Möglichkeiten begriffen habe. Die Automatik ist so perfekt, dass ich aus Bequemlichkeit meist nur diese Variante und kaum mal eine der kreativen Möglichkeiten nutze.
Aber wenn ich sage: "Schatz, ich geh mal schnell eine Schneeflocke knipsen", funktioniert das nicht so einfach.
Hier einfach mal eine Auflistung der Probleme:
- Es ist nicht Winter
- Es fällt kein Schnee
- Keine Kamera zur Hand
- Die Schneeflocken sind zu klein
- Die Schneeflocken sind zu groß (Da hängen immer mehrere Flocken zusammen)
- Keine geeignete Unterlage für Flocken
- Zu warm draußen, die Flocken schmelzen
- Zu kalt, Hände frieren
- Akku macht bei Kälte schlapp (Zuwenig aufgeladen)
- Flocken fallen auf das Objektiv
- Flocken fallen auf das Display
- Es wurde zu dunkel im Freien

Ja und wenn man dies alles beachtet, beginnen erst die richtigen Probleme. Aber ich möchte hier niemanden langweilen. Für einen echten Erfahrungsaustausch wäre ich jedoch zu haben, bin aber nicht bereit und in der Lage, für eine Schneeflocke in eine neue Kamera oder teure Objektive zu investieren.

Über mich

Man kann mir ruhig alles glauben, aber sollte es nicht ernst nehmen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Februar 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 4 
 9 
16
18
28
 

Aktuelle Beiträge

Danke
für das Gezwitscher.
Mr. Spott - 24. März, 22:25
Oh,
ein zartes, grünes Knöspchen an einem vertrockneten...
pathologe - 23. März, 07:42
Möglich?
Kann es sein, dass ich so lange Zeit hier nicht mehr...
Mr. Spott - 22. März, 12:47
Namen und Adresse der...
Namen und Adresse der Stichwortgeber brauchen wir nicht, da...
iGing - 15. Februar, 18:37
Ach bittschön, könnens...
Ach bittschön, könnens mein Hirn entwirrn? Ich hab...
rosenherz - 15. Februar, 14:24
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre...
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre ich mit Kopfschütteln...
rosenherz - 15. Februar, 14:16
Das müssen´s aus Ihrem...
Das müssen´s aus Ihrem Kopf schlagen oder halt Ihrem...
la-mamma - 15. Februar, 11:52
Das Reimen macht, wir...
Das Reimen macht, wir wissen das, manch einem einen...
nömix - 14. Februar, 15:23
Schütteln im Geheimen
An die Schüttlerfreunde der geheimen und geschlossenen...
Mr. Spott - 14. Februar, 12:22
Schluss mit Lustig
Hallo Freunde, sonst erschien hier an den letzten Wochenenden...
Mr. Spott - 14. Februar, 02:58
Es handelte sich um Fettbrand, da...
Es handelte sich um Fettbrand, da man kein verkohltes...
iGing - 11. Januar, 19:01
Meist Menschen ohne fette...
Meist Menschen ohne fette Kassen, die nach dem Rad...
Mr. Spott - 11. Januar, 16:57

Meine Kommentare

Vorfilm vorbei.
Nur noch ein bißchen Werbung.
1 - 1. Mai, 08:58

Status

Online seit 6875 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Juli, 02:09

Neustart 29.12.09

Counter-Box.de

Credits

Suche

 


Firmenhistorik
Missgriffe
Schilder und Schriften
Schüttelreime
Wortbild
Wortspielereien
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren