Donnerstag, 3. Februar 2011

Backen in der Küche


Zunächst mal gehe ich davon aus, dass derjenige, der hier reinschaut, auch Lust auf Backen hat, oder zumindest ein gewisses Grundinteresse vorhanden ist.
Doch nicht nur Brot, Brötchen, Kuchen, Torten und Kekse sind mit Backen verbunden sondern auch Hähnchen, Pflaumen, Obst, Fische, Pfeifen sowie Bremsen, Zähne und Streiche.
In jüngerem Alter waren für mich besonders die Backfische von besonderem Interesse. Das hat sich mit den Jahren grundlegend geändert. Veraltert. Das Wort ist nicht mehr zeitgemäß und es hat einige Jahre gdauert, ehe ich mich mit "Tee-Nagern" anfreunden konnte.

Das heutige Thema im Auge muss ich feststellen, dass es größere, schönere, überschaubarere und offenere Küchen gibt als diese hier. Aber ich will ja hier nicht in Teufels Küche kommen. Wie komme ich nun gerade auf Teufel? Warum sind meist nur Frauen in der Küche zu sehen? Gibt es ihn nicht, den perfekten Mann? Richtig, er muss erst noch gebacken werden! Wie das geht, erfahren Sie am Schluss der Sendung.


Teilansicht einer privaten Küche in einem ungarischen Album gefunden

Natürlich gibt es noch mehr zu Thema "Backen in der Küche" zu sagen, doch jetzt sind Sie als Leser dran.
Egal ob Anfänger, Profi oder Naschkätzchen, Ihre Ratschläge, Tipps zu kalter und warmer Küche sind gefragt. Ihre Vorlieben. Rezepte zur Bekleidung sind ebenso willkommen wie Maßnahmen zur Energieeinsparung.
Wer will, kann auch Männer selber backen.
Oder einfach nur genießen.
.
Zurück zu Wortbild
MadProfessor - 5. Februar, 15:23

Irgendwann

habe ich zu diesem Thema den Begriff "Maurerdekolleté" gehört ...

Mr. Spott - 5. Februar, 23:05

Nun hab ich erst überlegt, wer denn hier mauert. Dabei geht es wohl eher ums errichten.
pathologe - 9. Februar, 08:41

Ist

das die Küche im Ritz?

Über mich

Man kann mir ruhig alles glauben, aber sollte es nicht ernst nehmen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Februar 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 6 
 8 
12
13
14
15
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Danke
für das Gezwitscher.
Mr. Spott - 24. März, 22:25
Oh,
ein zartes, grünes Knöspchen an einem vertrockneten...
pathologe - 23. März, 07:42
Möglich?
Kann es sein, dass ich so lange Zeit hier nicht mehr...
Mr. Spott - 22. März, 12:47
Namen und Adresse der...
Namen und Adresse der Stichwortgeber brauchen wir nicht, da...
iGing - 15. Februar, 18:37
Ach bittschön, könnens...
Ach bittschön, könnens mein Hirn entwirrn? Ich hab...
rosenherz - 15. Februar, 14:24
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre...
Ach, von allzuviel Schüttelreim kehre ich mit Kopfschütteln...
rosenherz - 15. Februar, 14:16
Das müssen´s aus Ihrem...
Das müssen´s aus Ihrem Kopf schlagen oder halt Ihrem...
la-mamma - 15. Februar, 11:52
Das Reimen macht, wir...
Das Reimen macht, wir wissen das, manch einem einen...
nömix - 14. Februar, 15:23
Schütteln im Geheimen
An die Schüttlerfreunde der geheimen und geschlossenen...
Mr. Spott - 14. Februar, 12:22
Schluss mit Lustig
Hallo Freunde, sonst erschien hier an den letzten Wochenenden...
Mr. Spott - 14. Februar, 02:58
Es handelte sich um Fettbrand, da...
Es handelte sich um Fettbrand, da man kein verkohltes...
iGing - 11. Januar, 19:01
Meist Menschen ohne fette...
Meist Menschen ohne fette Kassen, die nach dem Rad...
Mr. Spott - 11. Januar, 16:57

Meine Kommentare

Vorfilm vorbei.
Nur noch ein bißchen Werbung.
1 - 1. Mai, 08:58

Status

Online seit 6833 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Juli, 02:09

Neustart 29.12.09

Counter-Box.de

Credits

Suche

 


Firmenhistorik
Missgriffe
Schilder und Schriften
Schüttelreime
Wortbild
Wortspielereien
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren